SIGNAL IDUNA Logo
Kfz-Haftpflichtversicherung: Frau in Auto

Kfz-Haftpflichtversicherung

Gut zu wissen, dass wir die Haftung für Sie übernehmen.

Fairster Kfz-Versicherer Kundeurteil sehr gut Focus Money 12/2019

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung. Als Kfz-Halter oder berechtigter Fahrer haften Sie für alle Schäden, die durch Ihr Fahrzeug verursacht werden. Auch wenn Sie keine unmittelbare Schuld daran tragen. Das leistet die Kfz-Haftpflichtversicherung für Sie, wenn jemand gegen Sie Ansprüche erhebt, weil Sie angeblich oder tatsächlich einen Schaden angerichtet haben:

  • Es findet eine Sachverhaltsprüfung statt. So erfahren Sie, ob Sie für den angeblich oder tatsächlich entstandenen Schaden überhaupt aufkommen müssen.
  • Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie zum Schadenersatz verpflichtet sind. Berechtigte Ansprüche der Gegenseite werden von Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung befriedigt.
  • Ihre Kfz-Haftpflichtversicherung wehrt unberechtigte Ansprüche für Sie ab, wenn Sie nicht zum Schadenersatz verpflichtet sind. Notfalls auch in einem Zivilprozess.

Über die Kfz-Haftpflichtversicherung genießen Sie als Halter, Eigentümer und berechtigter Fahrer Haftpflichtversicherungsschutz, wenn durch das im Vertrag genannte Fahrzeug

  • Der Versicherungsschutz gilt auch für Schäden durch Anhänger, Auflieger oder (ab-)geschleppte Fahrzeuge, die selbst keinen Haftpflichtschutz haben.
  • Außerdem genießen Sie automatisch und beitragsfrei den Schutz der Mallorca-Police, die die Lücke im ausländischen Versicherungsschutz schließt.

Die Mallorca-Police: Damit aus Ihrem Traumurlaub kein Albtraum wird.

Mit einer SIGNAL IDUNA-Kfz-Versicherung verfügen Sie automatisch und beitragsfrei über den Schutz der Mallorca-Police. Auch wenn der Name dies nicht nahe legt: Die Mallorca-Police gilt in allen Ländern der Europäischen Union sowie in der Schweiz und in Norwegen. Sie bietet Ihnen und allen anderen Personen, die Ihr Fahrzeug regelmäßig nutzen (zum Beispiel Ihr Ehegatte und Ihre Kinder), zusätzliche Sicherheit beim Führen eines gemieteten oder geliehenen Fahrzeuges. Dieser Schutz ist erforderlich, weil in vielen europäischen Ländern sehr niedrige Deckungssummen in der Kfz-Haftpflichtversicherung gelten. Übersteigt ein Schaden diese Summen, muss der Verursacher den darüber hinausgehenden Teil aus eigener Tasche bezahlen.

Mit der Mallorca-Police wird diese Lücke im Versicherungsschutz geschlossen. Denn SIGNAL IDUNA ersetzt die verbleibenden Personenschäden bis zu 15 Mio. EUR je geschädigte Person, wenn Sie in der Kfz-Haftpflichtversicherung die Deckung „100 Mio. EUR pauschal“ vereinbart haben. Personen-, Sach und Vermögensschäden werden dann insgesamt sogar bis zu 100 Mio. EUR erstattet.

Fragen und Antworten