SIGNAL IDUNA Logo

Die hogarenteplus.

Eine innovative Regelung zur Altersvorsorge im Hotel- und Gaststättengewerbe.

Mo - Fr von 7:00 - 19:00 Uhr

Ihr Umsetzungspartner für die Branchenlösung im Hotel- und Gaststättengewerbe „hogarenteplus“

Bereits seit 2002 gibt es im Hotel- und Gaststättengewerbe eine tarifvertragliche Altersvorsorge. Durch neue bundesweit einheitliche Tarifverträge wurde die betriebliche Altersversorgung an das Betriebsrentenstärkungsgesetz angepasst.

Mit der Umsetzung der neuen Branchenlösung „hogarenteplus“ haben die Tarifvertragsparteien die SIGNAL IDUNA Lebensversicherung a. G. beauftragt.

Eckpunkte zum Tarifvertrag

  • Vollzeitbeschäftigte Mitarbeiter/-innen erhalten 240 Euro im Jahr.
  • Teilzeitkräfte erhalten den Arbeitgeberbeitrag anteilig.
  • Auszubildende erhalten 240 Euro, sofern sie freiwillig zusätzliches Entgelt umwandeln (mind. 120 Euro pro Jahr).

Wichtig: Ein Anspruch auf den Arbeitgeberbeitrag entsteht frühestens nach einer zusammenhängenden Unternehmenszugehörigkeit von 24 Kalendermonaten. Diese Zeit kann sich z. B. auf 6 Monate verkürzen, wenn die Mitarbeiter/- innen freiwillig zusätzliches Entgelt umwandeln.

Mitarbeiter/-innen und Auszubildende können neben dem Arbeitgeberbeitrag freiwillig eigenes Entgelt wie z. B. laufendes Entgelt, Sonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen in die hogarenteplus einbringen. So sparen die Mitarbeiter/-innen bis zu einem Beitrag von 276 Euro monatlich Steuern und Sozialabgaben.

Wichtig: Der Entgeltumwandlungsbetrag der Mitarbeiter/-innen muss mindestens 120 Euro im Jahr betragen.

Der Arbeitgeber zahlt einen zusätzlichen Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung von 16 % der umgewandelten Beträge, soweit er durch die Entgeltumwandlung Sozialabgaben spart.

Hier ein Beispiel (Mitarbeiter/-in in Vollzeit):

Kern der Branchenlösung ist das flexible und leistungsstarke Vorsorgeprodukt „hogarenteplus“. Die hogarenteplus bietet exklusiv für die Branchenlösung eine umfassende Beitragsgarantie sowie eine Altersrente und Leistungen für den Todesfall. Weitergehende Informationen zur hogarenteplus finden Sie hier.

Informationspaket zum Download für Arbeitgeber

Für die Arbeitgeber steht ein umfängliches Informationspaket an Erstinformationen zum Download bereit.

 

1. Informationen zur hogarenteplus, Geringverdienerförderung und Corona

2. Informationen zum Prozess

3. Vorvertragliche Informationen

Ihr Weg zum hoga bAVnet:

Das digitale Arbeitgeberportal für eine einfache und zeitsparende Verwaltung der hogarenteplus

Mit dem „hoga bAVnet“ bieten wir Ihnen eine zentrale Plattform zur einfachen und digitalen Verwaltung von Verträgen zur neuen hogarenteplus an.

Profitieren Sie als Arbeitgeber von den umfassenden Leistungen des Portals.

Zur Nutzung des „hoga bAVnet“ müssen Sie sich einmalig registrieren.

Informationspaket zum Download für Arbeitnehmer

Für die Arbeitnehmer/-innen steht ein umfängliches Informationspaket an Erstinformationen zum Download bereit.

1. Film zur hogarenteplus

3. Vorvertragliche Informationen

Das Arbeitnehmer-Infoportal

Mit dem digitalen Arbeitnehmer-Infoportal die gesetzliche Rente und die geförderte hogarenteplus in wenigen Minuten ermitteln.

In diesem Portal erhalten die Mitarbeiter/-innen einen schnellen Überblick über ihre persönliche Versorgungssituation. Mit wenigen Eingaben berechnen Sie ganz einfach Ihre gesetzliche Rente. Und Sie ermitteln sofort, welche Leistungen Ihnen die hogarenteplus bieten kann. Ganz individuell, so wie Sie es wünschen.

Jetzt das Arbeitnehmer-Infoportal aufrufen und rechnen.

Video-Tutorials

Für die digitalen Lösungen „hoga bAVnet, hoga Arbeitnehmer-Zugang und hoga bAV-Berater“ stellt unser Kooperationspartner xbAV verschiedene Video-Tutorials bereit.

Tarifvertragsparteien

Selbstverständlich können sich Mitglieder der Tarifvertragsparteien auch an Ihren gewohnten Ansprechpartner wenden:

  • Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA Bundesverband) Am Weidendamm 1 A
    10117 Berlin
    Telefon: 030/72 62 52-56
    Fax: 030/72 62 52-42
    E-Mail: info​@​dehoga.de
    Internet: www.dehoga.de
  • NGG Logo Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten Hauptverwaltung Haubachstr. 76
    22765 Hamburg
    Telefon: 040 / 380 13-138
    Fax: 040 / 389 26 37
    E-Mail: gastgewerbe@ngg.net
    Internet: www.ngg.net
Sie haben erste Fragen?
Meine persönlichen Daten
Meine Kontaktdaten
Bitte überprüfen Sie noch einmal Ihre Angaben
Meine persönlichen Daten
Anrede:{{form.data.salutation}}
Vorname:{{form.data.firstname}}
Name:{{form.data.lastname}}
Meine Kontaktdaten
Straße und Wohnort:{{form.data.street}}
Hausnummer:{{form.data.houseNumber}}
Postleitzahl:{{form.data.zip}}
E-Mail-Adresse:{{form.data.email}}
Telefon / Mobiltelefon:{{form.data.telephone}}
Meine Nachricht
{{form.data.message}}
Datenschutz